steinpyramide

Häufig nehmen wir uns nicht die Zeit, die es braucht, uns zu erholen und dafür zu sorgen, dass wir gesund sind und uns wohlfühlen.
Lernen Sie, auf Ihre Seele zu hören und zu verstehen, was die Seele Ihnen über den Körper als Vermittler mitteilen möchte. Dann haben Sie die Möglichkeit, in aufrichtiger Selbstarbeit heil und hoffentlich auch gesund zu werden.

In meinen Beratungen und Behandlungen entschlüssele ich gemeinsam mit Ihnen diese Botschaften der Seele und zeige Ihnen Wege auf, vermittle Ihnen Übungen für Ihren Alltag und unterstütze Sie in diesem Prozess mit homöopathischen und naturheilkundlichen Heilmitteln. Zur Diagnostik gehört neben einer ausführlichen Anamnese auch die Dunkelfeldmikroskopie.
Bei der Dunkelfeldmikroskopie nach Prof. Enderlein handelt es sich um eine Vitalblutuntersuchung. Ein  Tropfen Blut aus der Fingerbeere oder dem Ohrläppchen wird in 1000facher Vergrößerung betrachtet am Bildschirm betrachtet. Die Beurteilung des Blutes findet innerhalb der ersten zehn Minuten statt, wird aber nach einigen Stunden noch einmal wiederholt um Hinweise auf  Zellresistenz, Immunsystem und Degenerationsneigung zu bekommen.
Die Dunkelfeldmikroskopie ist ein geeignetes Mittel zur Therapiekontrolle.

 

.